KONTAKT & DATENSCHUTZ


KULTURPERSONAL GMBH

Büro Weimar:
Dirk Schütz
Bauhausstr. 7c
99423 Weimar
Tel.: +49 3643 7402 610
Fax: +49 3643 7402 614
E-Mail: info@kulturpersonal.de
Büro Essen:
Prof. Dr. Oliver Scheytt
Huyssenallee 78-80
45128 Essen
Tel.: +49 201 63462 798
Fax: +49 201 36037 928
E-Mail: info@kulturpersonal.de
 


Geschäftsführer:
Prof. Dr. Oliver Scheytt
Dirk Schütz
Sitz und Registrierung
Firmensitz Weimar
Handelsregister: HRB 508887
Amtsgericht Jena

Steuer-Nr.: 162/112/03718
Ust-Id Nr.: DE288146751
 



Gestaltung & Umsetzung: Oktober Kommunikationsdesign GmbH — Willy-Brandt-Platz 5-7 — 44787 Bochum — Webseite unter www.oktober.de
 
 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Verlinkungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, trotz sorgfältiger Kontrolle übernehmen die Betreiber dieser Webseite keine Haftung für die Inhalte externer Seiten, die über Links von dieser Seite besucht werden. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

DATENSCHUTZ

Die KULTURPERSONAL GmbH nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Hinweise zum Datenschutz, dem Umgang mit persönlichen Nutzerdaten sowie Informationen zum Google-Datenschutz finden Sie hier. In Verbindung mit dem Zugriff auf diese Webseite erfolgen zu Statistikzwecken Aufzeichnungen der Software Google Analytics.

URHEBERRECHT

Sämtliche Inhalte, Gestaltung und eventuelle Downloads, welche auf dieser Webseite zu finden sind, sind urheberrechtlich geschützt. Die kommerzielle Vervielfältigung und Verarbeitung der eingestellten Inhalte benötigen eine vorherige, schriftliche Zustimmung. Die nichtkommerzielle Verwendung von Artikeln und Zitaten bedarf bei Beachtung dieser Creative Commons Lizenz keiner weiteren Zustimmung.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Allgemeines | Geltungsbereich

Die nachstehenden Bedingungen gelten für alle von uns und dem Kunden unterzeichneten Angebote und zusätzliche Verabredungen, welche im Folgenden als Vereinbarungen bezeichnet werden. Für diese Vereinbarungen gelten die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausschließlich, entgegenstehende oder abweichende Bedingungen sowie sonstige Regelungen, die in diesen Geschäftsbedingungen nicht vorgesehen sind, finden nur Anwendung, wenn wir ausdrücklich schriftlich zustimmen oder eine abweichende Regelung in Form eines Vertrages vorliegt.

§ 2 Angebote | Leistungsumfang

An unsere Angebote halten wir uns acht Wochen ab Datum gebunden. Gegenstand der Vereinbarungen ist die beschriebene Leistung. Wir verpflichten uns, die Vereinbarungen mit der erforderlichen Sorgfalt auszuführen.

§ 3 Vergütung | Kosten

(1) Maßgebend sind die in den Vereinbarungen genannten Beträge. Eine Verschiebung innerhalb von kalkulierten Einzelpositionen ist zulässig, sofern die Gesamtsumme der Vereinbarungen nicht überschritten wird.

(2) In den Vereinbarungen kann eine Abrechnung auf Pauschalbasis festgelegt werden. Die Erstattung sonstiger Aufwendungen, die zum Zwecke der Ausführungen der Vereinbarungen entstehen oder sich als notwendige Folge der Ausführung ergeben, bleibt hiervon unberührt.

(3) Die für die Umsetzung dieser Vereinbarungen anfallenden Kosten (Reise- und Hotelkosten, Telefon, Telefax, Internet, s/w Kopien, Porto) werden wie vertraglich festgehalten mit dem Honorar berechnet.

(4) Sämtliche Preise und Vergütungen verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer.

(5) Soweit der Kunde die Durchführung der auf dem Angebot basierenden Projekte oder Maßnahmen storniert, ist er verpflichtet, die KULTURPERSONAL GmbH von allen bereits eingegangenen Verbindlichkeiten freizustellen und ihr alle Verluste zu ersetzen, die sich aus solchen Projekten und Maßnahmen aufgrund des Abbruchs ergeben. Zudem hat KULTURPERSONAL GmbH Anspruch auf Vergütung für die bereits und bis dahin erbrachten Leistungen entsprechend der getroffenen Vereinbarung.

Stand: Februar 2013